Buch "Ohne Wenn und Abfall"

9,90 €

% 12,99 € (23.79% gespart)

Material

FSC-Recycling-Papier.

Verpackung

Das Buch ist per se unverpackt, wird aber je nach Situation im Paket ggf. in einen Bogen Papier eingeschlagen, um Verschmutzungen zu vermeiden.

Herkunft

Gedruckt in Deutschland.

Ist dieses Produkt vegan?

Dazu liegen uns leider keine Informationen vom Hersteller vor.

So kommt das Produkt zu uns

Der Verlag schickt uns die Bücher in einem Pappkarton mit Plastikumreifung. Bei der aktuellen Lieferung waren 10 der Bücher zusammen in Plastikfolie eingeschweißt... Das ist natürlich ein bißchen lustig. Wenn es nicht so traurig wäre.

So beliefert Euch monomeer

Wir liefern Euch natürlich auch komplett plastikfrei. Dafür sind wir monomeer.

In ihrem Buch "Ohne Wenn und Abfall. Wie ich dem Verpackungswahn entkam" berichtet original unverpackt-Gründerin Milena Glimbovski über die Geschichte hinter dem bekanntesten unverpackt-Laden Deutschlands - und über ihr Leben ohne Müll. Ihre Rezepte und Tipps für einen plastikarmen Lebenswandel gehen über Küche und Bad hinaus und beschäftigen sich auch mit minimalistischem Wohnen und Ankleiden, Fleischkonsum und nachhaltigem Sex.

Se Details, please:
304 Seiten, broschiert (d.h. Soft-, kein Hardcover), KiWi-Verlag 2017.

+ Gut zu wissen

eskay. Brooklyn in Berlin

Uns kam das doch gleich so brownstone-brooklyn-mäßig vor, das Design und - also, mal ehrlich - auch der Geruch der eskay-Deos. Und siehe da, Saqera, die Gründerin von eskay, kommt aus Brooklyn. Wohnt und produziert aber jetzt in Berlin. Paßt ja auch: Berlin ist ja irgendwie das Brooklyn von Brandenburg.

In einem Interview nach den Inhaltsstoffen ihrer Deos befragt, sagte sie: „It’s a symphony of things. You have sweat and you have ‚funk‘. Gegen den Schweiß wird Backpulver verwendet, und für den Funk verschiedene ätherische Öle.
Derzeit überlegt Saqera, ob sie vielleicht einen Lippenbalsam herstellen soll … oder einen Raumduft? Wir sind gespannt. Und freuen uns darauf.