Desinfektionsmittel zur Händedesinfektion, 1 Liter

39,95 €

Material

Inhaltsstoffe

Ethanol, destilliertes Wasser, Wasserstoffperoxid, Glycerin (palmölfrei).

Größe

Inhalt: 1 Liter.

Verpackung

Glasflasche mit Kunststoffdeckel, 2 Aufkleber aus Papier. Die Flaschen sind für den sicheren Transport in Wellpappe eingerollt. Die Flaschen können der Herstellerin zurückgegeben werden, entweder auf direktem Wege oder über monomeer.

Herkunft

Hergestellt in Deutschland.

Ist dieses Produkt vegan?

Ja.

So kommt das Produkt zu uns

Nelumbo lieferte uns die Flaschen einzeln in Wellpappe verpackt und mit Papiertape verschlossen. Die Flaschen befanden sich in einem Karton mit Papierklebeband, "Vorsicht Glas"-Aufkleber aus Kunststoff und mit Füllmaterial aus Papier.

So beliefert Euch monomeer

Wir liefern Euch natürlich auch komplett plastikfrei. Dafür sind wir monomeer.

Nelumbo, unser Hersteller für feine Deos, Shampoobars und Körpercremes, stellt wegen Ihr-wißt-schon nun auch Desinfektionsmittel zur Händedesinfektion her.
Das Rezept basiert auf der Inhaltsstoffempfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Ursprünglich hatte die WHO das Rezept erarbeitet, um dem Gesundheitswesen in sogenannten Dritt- und Schwellenländern eine effektive und günstige Möglichkeit zur Desinfektion aufzuzeigen.
Grundsätzlich möchten wir jeden zum reflektierten Umgang mit Desinfektionsmitteln aufrufen. Im Privaten ist nach Angaben des Robert-Koch-Instituts des Waschen mit Wasser und Seife vollkommen ausreichend. Dennoch kann die Anwendung eines Desinfektionsmittels etwa beim Umgang mit Erkrankten sinnvoll sein. Auch wenn es keine Gelegenheit zum Händewaschen gibt, sind Desinfektionsmittel eine Alternative.
Anwendung des Desinfektionsmittels
Einen Handteller voll Flüssigkeit auf allen Partien der Hände verreiben, bis diese trocken sind. Die Menge des Desinfektionsmittels sollte mindestens 3 Milliliter betragen, die Einwirkzeit 30 Sekunden.
Einer Stellungnahme der Desinfektionsmittel-Kommission des Verbunds für Angewandte Hygiene e.V. vom 16. März 2020 zufolge darf davon ausgegangen werden, dass die WHO-Rezeptur wirksam gegen Coronaviren ist.
Achtung
Das Desinfektionsmittel ist nur für die äußerliche Anwendung gedacht. Es ist leicht entzündlich und sollte daher nicht in der Nähe von Wärmequellen und Feuer aufbewahrt werden. Es sollte nicht mit Augen und anderen empfindlichen Körperpartien in Kontakt kommen.