Furoshiki

37,50 €

Größe

Material

Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau.


Größe

55 x 55 Zentimeter.

Verpackung

In einem Bogen Pappe, bedruckt mit etlichen Knot- und Falttechniken.

Herkunft

Hergestellt in Deutschland; Baumwolle: Türkei.

Ist dieses Produkt vegan?

Im Produkt selbst sind keine tierischen Bestandteile enthalten, aber für die Textilfarbe liegen uns keine Informationen vor.

So kommt das Produkt zu uns

Eshly liefert immer plastikfrei.

So beliefert Euch monomeer

Wir liefern Euch natürlich auch komplett plastikfrei. Dafür sind wir monomeer.

Bei Furoshiki handelt es sich um Tücher, die - entsprechend gefaltet und geknotet - für vielerlei Zwecke eingesetzt werden können: zum Einwickeln und mit einem Tragehenkel versehen von Brotdosen (manche kennen Furoshiki auch als "Bento Bag"), als Tragetasche und als Geschenkverpackung, aber auch unverknotet als Tischdecke, als Schal oder Sitzunterlage im Park. Aufgrund ihres geringen Gewichts und ihres platzsparenden Charakters sind sie ein idealer Begleiter für jede Reise.

Jedes Furoshiki wird mit Anleitungen für einige Verwendungsmöglichkeiten geliefert.

Ist das nicht teuer? Und ob! Man kann sich sowas natürlich auch selbst nähen. Das hier angebotene Furoshiki ist deshalb so hochpreisig, da es aus Biobaumwolle besteht und in Deutschland gewebt und genäht wird. Und ja, man zahlt eventuell auch ein bißchen Britta Knüppel mit, die hinter der Marke Eshly steht. Von Eshly gibt es jetzt eben nicht nur die mit dem German Design Award 2016 und den European Product Design Award in Silber 2017 ausgezeichnete Bentoboxen, sondern auch die Furoshikis.

Farbe: Taubenblau.