Odyskin Sonnencreme

20,90 €

Inhalt: 75 Gramm (0,28 € / 1 Gramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Sonnenschutzfaktor

Material

Vollständige Inhaltsangaben: Zinc Oxide, Dicaprylyl Carbonate, Butyrospermum Parkii (Shea Butter)*, Titanium Dioxide, Hydrogenated Olive Oil Stearyl Esters, Caprylic/Capric Triglyceride, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, c10-18 Triglycerides (aus Pflanzenöl deriviert), Coco-Caprylate/Caprate, Copernicia Cerifera Cera*, Jojoba Esters, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Wax, Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter*, Parfum (Fragrance), Polyhydroxystearic Acid, Candelilla Cera, Silica, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Aluminum Hydroxide, Stearic Acid, Carthamus Tinctorius (Safflower) Seed Oil*, Rosa Canina Fruit Oil*, Acacia Decurrens Flower Wax, Polyglycerin-3, Tocopherol, Calendula Officinalis Flower Extract*, Camellia Sinensis Leaf Extract. *aus kontrolliert biologischem Anbau.

Größe

Inhalt: 75 Milliliter.

Verpackung

Aluminiumtube, Kunststoffdeckel, Umverpackung aus Karton.

Entsorgung

Sonnencreme-Reste: im Restmüll | Plastikdeckel: im Restmüll, im Gelben Sack | Tube: im Gelben Sack.

Herkunft

Hergestellt in Frankreich.

Ist dieses Produkt vegan?

Ja.

So kommt das Produkt zu uns

Odyskin lieferte in einem gebrauchten Versandkarton mit Papierklebeband und mit Füllmaterial aus Papier.

So beliefert Euch monomeer

Wir liefern Euch natürlich auch komplett plastikfrei. Dafür sind wir monomeer.

  • Naturkosmetik-zertifiziert nach Cosmos Organic
  • palmölfrei & vegan
  • leichtes Auftragen - für die Anwendung im Alltag prima geeignet
  • toller Duft, der nicht nach Sonnencreme riecht
Die Sonnencremes von Odyskin verbessern die Welt der Bio-Sonnencremes unserer Meinung nach erheblich. Sie haben eine leichte Textur und lassen sich daher gut auftragen, und es bleibt bei dem SPF 30 praktisch kein und bei SPF 50 nur ein schwacher weißer Film zurück. Während viele zinkbasierte Sonnencremes uns durch eine dicke Konsistenz und das anschließende "Bleichgesicht" einige Hürden auferlegen (und, wie unsere eigene Erfahrung zeigt, man dann deswegen das ein oder andere Mal zu faul ist, Sonnencreme zu benutzen, mit den bekannten Folgen), handelt es sich bei Odyskin um eine mineralische Sonnencreme, die viel weniger weißelt als andere Produkte.

Sie lässt sich daher gut im Alltag verwenden, auch wenn gar kein Sonnenbad ansteht. Vor allem der SPF 30 kann, wenn man nicht gerade trockene Haut hat, ohne Tagescreme verwendet werden, oder aber man verwendet die Sonnencreme einfach in Kombination mit der Tagescreme.

Diese verbesserten Eigenschaften gegenüber herkömmlichen Bio-Sonnencremes haben uns veranlasst, die Verpackung in der Aluminium-Tube und den Verschluss aus Kunststoff hinzunehmen. Aluminium ist vor allem in der Herstellung ungünstig, da das dafür benötigte Bauxit in Tagebauen abgebaut wird und giftiger Rotschlamm entsteht. Gleichzeitig kann Aluminium ewig weiterverwendet werden und hat mit über 90% eine ähnlich hohe Recyclingquote wie Glas. In Deutschland wird das gesamte Aluminium, das richtig entsorgt wird, recycelt. Die Verpackung der Odyskin-Sonnencremes ist für uns daher ein Kompromiss, der einen guten biologischen Sonnenschutz und eine halbwegs akzeptable Verpackung miteinander vereint.

Was uns noch gefällt, ist, dass die Sonnencreme nicht wie Sonnencreme riecht. Sie hat eher einen typischen Cremeduft.

Hinweis: Die Sonnencreme "kratzt" beim Auftragen. Dies kommt daher, dass die Sheabutter im Produkt kristallisiert. Auf der Haut verschwinden die Körnchen aber bald.

Eigenschaften & Tipps für die Anwendung:
  • für Gesicht und Körper geeignet
  • Den SPF50 bitte nicht auf den Lippen anwenden, da das darin enthaltene Titandioxid nicht innerlich aufgenommen werden sollte (der SPF30 enthält dagegen kein Titandioxid)
  • schützt gegen UVA- & UVB-Strahlen
  • wasserresistent
  • enthält ätherische Öle in geringen Mengen - für Schwangere wird die Sonnencreme daher nicht empfohlen
  • für Kinder ab 3 Jahren geeignet
  • vor der Anwendung die Tube bitte einmal durchschütteln
  • für das Abwaschen der Sonnencreme empfehlen wir eine Gesichtsseife, Odyskin schwört auf Mandelöl.

+ Produktdetails

Die Inhaltsstoffe des SPF 50 dechiffriert:
  • Zinc Oxide: Zinkoxid, mineralischer Bestandteil, der vor der Sonne schützt
  • Dicaprylyl Carbonate: Coco-Caprylat, ein Lipid aus Kokos
  • Butyrospermum Parkii (Shea Butter): Sheabutter
  • Titanium Dioxide: mineralischer UV-Filter, bei äußerlicher Anwendung unbedenklich
  • Hydrogenated Olive Oil Stearyl Esters: Produkt aus der Kombination von Alkohol und Olivenöl, wirkt als Produktstabilisator
  • Caprylic/Capric Triglyceride: Sogenanntes Neutralöl, pflanzliches Öl als Trägerstoff für Vitamine
  • Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil: Sonnenblumenöl
  • c10-18 Triglycerides (aus Pflanzenöl deriviert): stärkt die Hautbarriere, schützt vor Feuchtigkeitsverlust, sorgt außerdem für eine angenehme Haptik des Produkts
  • Coco-Caprylate/Caprate: Lipid auf Kokosbasis
  • Copernicia Cerifera Cera: Carnaubawachs
  • Jojoba Esters: auf Basis von Jojoböl, sorgen für eine gute Verteilbarkeit des Zinkoxids, hat zudem hautpflegende Eigenschaften
  • Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Wax: Sonnenblumenkernwachs, ein sogenannter Konsistenzgeber, hat zudem pflegende Eigenschaften
  • Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter: Kakaobutter
  • Parfum (Fragrance): Duftstoff
  • Polyhydroxystearic Acid: pflanzlicher Emulgator, der die Zutaten der Creme miteinander verbindet
  • Candelilla Cera: Candelillawachs
  • Silica: Kieselsäure, sorgt für eine gute Konsistenz des Produkts, mineralischen Ursprungs
  • Polyglyceryl-3 Diisostearate: Stearinsäure, Emulgator zur besseren Verbindung der Zutaten der Creme; synthetisch hergestellt
  • Aluminum Hydroxide: Aluminiumhydroxid, hier handelt es sich nicht um das Aluminium, das sich in Deos befindet. Bestandteil der Ummantelung des Titandioxids; mattierender Effekt
  • Stearic Acid: Stearinsäure, stabilisiert das Produkt
  • Carthamus Tinctorius (Safflower) Seed Oil: Öl aus der Färberdistel
  • Rosa Canina Fruit Oil: Hagebuttenöl
  • Acacia Decurrens Flower Wax: Mimosenwachs
  • Polyglycerin-3: 3fach-verkettetes Glycerin zur verbesserten Feuchtigkeitsaufnahme der Haut. Glycerin ist im Wesentlichen Alkohol. Synthetisch hergestelltes Produkt
  • Tocopherol: Vitamin E; verhindert, dass die Fette und Öle in der Sonnencreme zu schnell schlecht (ranzig) werden
  • Calendula Officinalis Flower Extract: Kamillenblüten-Extrakt
  • Camellia Sinensis Leaf Extract: Grüner Tee-Extrakt

+ Gut zu wissen

Dieses Produkt haben wir im Sortiment, da die Sonnencreme leicht anwendbar ist und so vielleicht verhindert, dass man wieder vor lauter Creme-Frust bei den sonst so erhältlichen mineralischen Sonnencremes wieder zur konventionellen Sonnencreme in der Plastikflasche greift.

Lebensdauer / Haltbarkeit des Produkts: Nach dem Öffnen 6 Monate haltbar.

Nachfüllbarkeit: nicht nachfüllbar.

Hinweise zur Produktpflege: nicht in der Sonne lagern - dann wird die Konsistenz super flüssig. Ist das passiert, die Creme einfach an einen kühleren Ort räumen, dann entsteht wieder die eigentliche Konsistenz.