Organic Essence Deodorant, versch. Sorten

9,95 €

% 10,95 € (9.13% gespart)
Duft

Material

Inhaltsstoffe

Kokosnussöl, Maisstärke, Bienenwachs, Sodium-Bikarbonat, Rosmarin-Extrakt, Pfefferminzöl, Teebaumöl.

Vollständige Inhaltsangaben
Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Zea Mays (Corn) Starch*, Cera Alba (Beeswax)*, Sodium Bicarbonate (Baking Soda), Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract*, Mentha Piperita (Peppermint) Oil*, Leptospermum Petersonii (Lemon Tea Tree) Oil*.
*zertifiziert organisch nach US-Standards. 

Größe

Inhalt: 100 Milliliter. Maße: 7 Zentimeter hoch.

Verpackung

Papierhülle ohne Kunststoffbeschichtung, ein Verschlusssiegel aus Papier.

Entsorgung

Deoreste: im Biomüll | Papierhülle (gut entleert): im Altpapier.

Herkunft

Hergestellt in den USA.

Ist dieses Produkt vegan?

Nein (enthält Bienenwachs).

So kommt das Produkt zu uns

Organic Essence liefert im Pappkarton; Paketband und Versandtasche sind aus Kunststoff. Jeweils 20 Deos sind noch einmal in einem Karton mit Kunststoffklebeband verpackt.

So beliefert Euch monomeer

Wir liefern Euch natürlich auch komplett plastikfrei. Dafür sind wir monomeer.

SALE - mit den Deos ist alles in Ordnung, wir nehmen sie jedoch langsam aus dem Sortiment, da es längst auch europäische Anbieter für Deos in der Papierverpackung gibt.

Halleluja! Ein aluminiumfreies Deo, das wirkt. Woher wir das wissen? Zum einen können wir nach so einigen KundInnenfeedbacks sagen, dass die Zufriedenheitsquote ganz schön hoch ist. Zum anderen haben wir natürlich auch selber geschwitzt und aufgrund ausbleibender Geruchsbildung anerkennend genickt. Klar: jede/r schwitzt anders, aber die Trefferquote von Organic Essence ist bemerkenswert.
Kokosnussöl und Backpulver sind die wirksamen Bestandteile des Deos.

+ Produktdetails

Duft
"lemon-tea tree mint" enthält wertvolle ätherische Öle aus der Pfefferminze sowie Teebaumöl und ist besonders hartnäckig gegen Düfte aller Art. Es hat einen frischen Zitrus-Geruch und wird besonders für SportlerInnen empfohlen. Heavy-duty also.

+ Gut zu wissen

Anwendung
Anzuwenden wie ein herkömmlicher Deostick. Das Deo wird mit den Fingern aus der Papiertube herausgedrückt. Man sollte nicht zu weit drücken, für den Fall, dass man das Deo nicht wieder in die Papiertube bekommt.

Bei Kleidungsstücken aus Seide oder seidenähnlichen Stoffen wie Tencel oder Crepe de Chine sollte man Vorsicht walten lassen, das im Deo enthaltene Kokosöl kann Flecken verursachen. Entweder trägt man unter diese Stoffe ein T-Shirt, oder heftet Textilpads in die Achselstücke des Kleidungsstücks. Sollte doch ein Fleck entstehen, so empfehlen wir, es - zunächst an einer unauffälligen Stelle - mit Gallseife zu probieren.

Je wärmer der Ort ist, an dem das Deo gelagert wird, desto mehr Abrieb gibt es beim Auftragen (weichere Masse - mehr Deo auf der Haut). Das Deo kann auch im Kühlschrank zwischengelagert werden.

Eigenschaften
Tierversuchsfrei, ohne genmodifizierte Bestandteile, Nanopartikel, Parabene, Propylenglykol (ein Erdölderivat), synthetische Farben oder Duftstoffe, ohne Aluminium, EDTA (Ethylendiamintetraessigsäure), Triclosan (Bakterienhemmer), Petrochemikalien und Toxine.