jaus*nwrap Bienenwachstücher bio

17,95 €

% 24,00 € (25.21% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Größe

Material

  • Baumwolle (kbA)
  • bio-zertifiziertes Bienenwachs, ungefärbt, unparfümiert
  • Baumharz von der Schwarzkiefer
  • Jojobaöl (kbA)

Größe

Zwei kleine und ein großes Tuch im Set: 18 x 18 und 33 x 33 Zentimeter.

Verpackung

In einem Pappkarton, mit einem Aufkleber aus Papier.

Entsorgung

Tuch: im Restmüll, auf dem Gartenkompost | Verpackung: im Altpapier.

Herkunft

Hergestellt in Österreich. Bienenwachs und Baumharz aus Österreich, Jojobaöl aus Israel.

Ist dieses Produkt vegan?

Nein (enthält Bienenwachs).

So kommt das Produkt zu uns

Halb entrüstet schrieb uns jausnwrapler Benedikt auf unsere Nachfrage, dass er natürlich schon immer vollkommen plastikfrei versendet. Das freut uns natürlich!

So beliefert Euch monomeer

Wir liefern Euch natürlich auch komplett plastikfrei. Dafür sind wir monomeer.

  • hergestellt in Österreich
  • in Bio-Qualität

SALE! Mit den Bienenwachstüchern ist alles in Ordnung, wir möchten nur den Bestand reduzieren.

Für die jausn-wrap-Bienenwachstücher werden Baumwolltücher in Bienenwachs, Baumharz und Jojobaöl getränkt, erhalten so eine luftabdichtende und antibakterielle Funktion und können dann als ökologische Alternative zu Alu- und Frischhaltefolien verwendet werden.

Man deckt damit Schüsseln und andere Gefäße ab: Durch die Wärme der eigenen Hände schmiegt sich das Material an den zu umwickelnden Gegenstand.

Größenübersicht:
  • S: 18 x 18 cm
  • M: 26 x 25 cm
  • L: 33 x 33 cm
  • XL: 58 x 37 cm
  • Set: je 1 x S, M und L
  • Set No 1: 2 x S, 1 x M, 1 x L
  • Set No 2: 2 x S, 1 x L
Folgendes sollte man wissen, wenn man Bienenwachstuch-Newbie (oder Newbee?) ist:
  • Die Tücher können unter kühlem Wasser abgewaschen werden, sogar ein Spritzer Spüli oder eine kleine Schrubbaktion mit der Geschirrbürste machen ihnen nix aus. Zum Trocknen einfach auslegen oder aufhängen.
  • Kälte vertragen die Tücher wohl - sie werden dann nur steif -, Wärme jedoch nicht. Logo, denn dann schmilzt ja das Wachs. Also kann man nix warmes einwickeln und man sollte das Tuch auch nicht in die Sonne legen. Bitte auch nicht ins Lagerfeuer. Wobei das mit dem Wachs dann noch das geringste Problem ist.
  • Ein Bienenwachstuch hält je nach Häufigkeit der Benutzung 1 Jahr, mit großer Wahrscheinlichkeit aber viel viel länger (durchaus 5 Jahre). Durch die Handhabung werden sich die auf den Stoff aufgebrachten Wachse und Öle verdünnisieren, wodurch das Tuch seine Funktion verliert. Die Tücher können aber aufgefrischt werden, in dem man Bienenwachs oder entsprechende Wachsmischungen schmilzt und auf den Tüchern verteilt.

+ Produktdetails

Inhalt
3 Tücher (2 x S, 1 x L).